Radio

Moderation

Achim Preikschat

Die Moderation ist der Nabel zu Außenwelt. Und hier zeigt das Radio, was es kann. Ich trage mit dazu bei, dass die Menschen gut informiert und unterhalten durch den Tag kommen. Trotz aller Routine ist jede Sendung eine neue Herausforderung. Das oberste Gebot lautet: Radio zu machen, das bei den Hörern ankommt.

Politiker gibt ein Statement ab

Reporter

Das Leben spielt sich vor der Haustür ab. Wenn ich als Reporter unterwegs bin, stehe ich im Hintergrund, höre zu und stelle Fragen. Anschließend werden die Informationen eingeordnet. Danach entscheidet sich, ob aus dem Termin vor Ort eine Nachricht, ein Kollegengespräch oder sogar eine Liveschaltung in den Sender wird.

Nachrichten

Mann telefoniert

Nachrichten werden nicht auf dem silbernen Tablett serviert. Manchmal gibt es nur einen kurzen Hinweis. Dann läuft die Zeit und weitere Informationen müssen reintelefoniert werden. Hat man genug „Futter“ an der Sache, kann die Nachricht geschrieben und veröffentlicht werden.

Vita

seit 2014 Redakteur bei RADIO HERNE

2006 – 2013 | RADIO HERNE | Moderation und Nachrichten

1994 – 2010 | RADIO NRW | Moderation

1993 – 1995 | DEUTSCHE WELLE | Moderation „Szene Deutschland“

1993 – 1995 | WDR | Moderation „Top Hits Deutschland“ auf WDR 1

1987 – 1995 | WDR | Moderation „Country Countdown“ auf WDR 2

1987 – 1993 | WDR | Moderation „London Calling“ auf WDR 1

1986 – 1986 | WDR | Moderation „Disco Night“ auf WDR 1

1985 – 1986 | WDR | Musikassistent beim WDR Dortmund

1984 – 1985 | WDR | Moderation „Treffpunkt“ auf WDR 2

Hörbeispiele

Lust, mal kurz was auf die Ohren zu bekommen? Hier sind einige kurze Hörbeispiele aus meinem Berufsalltag.

30.08.2019 – Nachrichtenaufsager für Radio NRW

Nachrichtenaufsager für Radio NRW nachdem eine flüchtige Kobra in Herne gefunden wurde.

22.08.2019 – Moderation bei Radio Herne

Moderation in „Radio Herne am Morgen“ zum „Sei-ein-Engel“-Tag.

12.04.2019 – Nachrichten bei Radio Herne

Präsentation der Nachrichten bei Radio Herne.

Blog

Das perfekte iPhone-Case

Wer für sein teures iPhone ein gutes Case sucht, muss nicht unbedingt fast 50 Euro für das Original von Apple ausgeben. Es gibt auch eine preiswertere Alternative, die qualitativ ebenso hochwertig ist.

Leben ohne Facebook

„Brauche ich Facebook?“ Diese Frage stelle ich mir seit Monaten. Mir gehen viele Gedanken durch den Kopf. Weil man aber so nicht weiterkommt, starte ich einfach einen Selbstversuch.

Luchs in Herne gesehen

Für gewöhnlich werden die Themen für die Frühsendung bereits am Vortag geplant. Manchmal kommt es aber auch etwas anders. So wie am Montag, den 11. März 2019. Im Herner Stadtteil Solingen war am Abend zuvor ein Luchs gesehen worden.

Kontakt

Du möchtest mir etwas mitteilen? Kein Problem – über das Kontaktformular kannst Du mir eine E-Mail schicken. Ich werde Dir dann zeitnah antworten.