Schrift verwischt beim AVM FRITZ!Fon C5

AVM FRITZ!Fon C5 | Foto: Achim Preikschat
Unschön, wenn die Schrift verwischt.

Keine Frage: Das FRITZ!Fon C5 ist AVM gut gelungen. Neben dem formschönen, flachen Gehäuse besticht das Mobilteil durch eine lange Akkulaufzeit, eine gute Sprachqualität und zahlreiche Features. Weniger gut gelungen scheint die Beschriftung zu sein. Der Rahmen um das Display und der Schriftzug „FRITZ!Fon“ über dem Display lösen sich nämlich bei mir bereits nach wenigen Monaten in nichts auf. Der Support von AVM vertritt die Meinung, dass es sich dabei um normale Abnutzungserscheinungen handelt. Das kenne ich aus langjähriger Erfahrung mit den Mobilteilen von Gigaset aber anders. Auch beim Vieltelefonieren verwischt da gar nichts am Gehäuse. Vielleicht sollte AVM die Beschriftung besser direkt weglassen – dann müssen sich Kunden nicht über die schlechte Qualität ärgern.