Radio Herne

Das Stadtwerke-Haus in Herne | Foto: Gero Helm
Radio Herne ist im Stadtwerke-Haus untergebracht. Foto: Gero Helm

Radio Herne ist der Lokalsender für die Stadt und seit 1990 auf Sendung. Das Flaggschiff ist die Frühsendung „Radio Herne am Morgen“, die montags bis freitag zwischen 6.00 und 10.00 Uhr auf den Äther geht. In „Radio Herne am Nachmittag“ wird von 16.00 bis 18.00 Uhr noch einmal lokal gesendet. In der Zeit von 6.30 bis 17.30 Uhr sendet Radio Herne lokale Nachrichten, samstags von 7.30 bis 12.30 Uhr. Sonn- und Feiertags wird von 9.00 bis 12.00 Uhr lokal gesendet. In der übrigen Zeit übernimmt Radio Herne das Rahmenprogramm von Radio NRW in Oberhausen.

Radio Herne finanziert sich ausschließlich durch Werbeeinnahmen. Die Herausforderung besteht also darin, einerseits die werberelevante Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen anzusprechen, andererseits aber auch die Generation 50Plus. Täglich schalten über 30 Prozent der Herner ihr Lokalradio ein.

Internetseite: radioherne.de