Opera Coast schmiert nach dem Starten ab

Opera Coast Startseite

Opera Coast ist ein ziemlich geiler Browser für iPhone sowie iPad und ich hatte hier ja schon etwas darüber geschrieben. Seit dem Update auf iOS 10.2.1 gibt es allerdings ein Problem: startet man Opera Coast, beendet er sich sofort wieder. Da zahlreiche Benutzer dieses Problem haben, liegt es wohl an einer Inkompatibilität zwischen Opera Coast und iOS. Schade, dass es von Opera nicht schon längst ein Update gegeben hat.
Es gibt allerdings einen kleinen Trick, der tatsächlich funktioniert: Bevor man Opera Coast startet, aktiviert man einfach den Flugmodus oder schaltet WiFi, startet dann Opera Coast und aktiviert dann WiFi bzw. schaltet den Flugmodus wieder ab. Und siehe da – Opera Coast bleibt aktiv und man kann damit arbeiten. Ist zwar nur ein Workaround, aber besser als noch ewig und drei Tage auf ein Update zu warten.